Notruf 112
Bahnhofstraße 58a, 66892 Bruchmühlbach-Miesau, DE

News

BRANDaktuell informiert!

Schwerer Unfall mit 4 LKW

Die A6 war zwischen Bruchmühlbach-Miesau und dem Autobahnkreuz Landstuhl war bis in den späten Mittwochabend in Richtung Mannheim voll gesperrt. Mehrere Lastwagen waren ineinander gefahren.

Zwei Menschen wurden bei dem Auffahrunfall schwer verletzt. Nach Angaben der Polizei fuhren die Lkw am Ende eines Staus auf, der sich in Richtung Mannheim gebildet hatte. Die Polizei geht davon aus, dass die Laster an einem Stauende kollidierten. Zwei schwer verletzte Lkw-Fahrer mussten ins Krankenhaus gebracht werden.

Die Aufräumarbeiten waren den Polizeiangaben zufolge sehr langwierig. Alle vier Lastwagen waren so stark beschädigt, dass sie nicht mehr fahren konnten und abgeschleppt werden mussten. Bei zwei Lkw musste zuvor noch das Frachtgut, darunter Mähdrescher und Milchprodukte, auf andere Fahrzeuge umgeladen werden. Erst danach konnten die Laster abgeschleppt und die Fahrbahn gereinigt werden. Der Verkehr wurde örtlich ab Bruchmühlbach-Miesau umgeleitet.

Quelle: Swr.de

Share with friends   

Comments 0

Schreibe einen Kommentar