Notruf 112
Bahnhofstraße 58a, 66892 Bruchmühlbach-Miesau, DE

Bruchmühlbach-Miesau

Wehreinheit

Zentrale

Die 2014 neu gebaute Zentrale ist mit hochmoderner Technik ausgestattet. Sie verfügt über zwei Funkplätze um unabhängig von einander mehrere Bänder / Kanäle im Einsatzfall bedienen zu können.

Es sind zwei getrennte Relais gestützte Funkplätze verbaut, über welche gleichzeitig und unabhängig voneinander, Analog 4- und 2-Meter-Band, sowie Digital gefunkt werden. Des Weiteren zeichnet eine Server gestützte Doku-Anlage die Funkgespräche auf. Zwei Touchscreen-Displays ermöglichen die Bedienung der Funk- und Haustechnik. 

Auch befindet sich in der Zentrale die Telefonanlage des Hauses.

Fahrzeughalle

Die Fahrzeughalle in Bruchmühlbach-Miesau ist von zwei Seiten befahrbar. Momentan sind sechs von neun Stellplätzen mit ausrückenden Fahrzeugen besetzt. Im rückwärtigen Teil des Gebäudes befindet sich eine Waschhalle, in der die Fahrzeuge regelmäßig gereinigt werden können.

Schlauchturm und Werkstatt

Im hinteren Gebäudeteil verfügen wir über eine Schlauchwäsche und einen Schlauchturm. Alle Schläuche der Verbandsgemeinde können in der Schlauchwerkstatt gepflegt und gegebenenfalls repariert werden.

Schulungsraum

Im Obergeschoss ist ein Schulungsraum untergebracht. In den Wintermonaten wird hier der meiste Teil der theoretischen Ausbildung abgehalten. Der Schulungsraum ist mit einem Beamer, einer Leinwand und einem Tageslicht-Projektor ausgestattet, um auch mit Hilfe digitaler Medien die Ausbildung zu gestalten.

Gemeinschaftsraum

Im Jahr 2012 wurde das ehemalige Büro des hauptamtlichen Gerätewartes umgebaut und umgezogen. Im alten Büro wurde durch die Unterstützung des Feuerwehr Fördervereins Bruchmühlbach-Miesau, ein Gemeinschaftsraum eingerichtet. Mit mehreren Helfern wurden an zwei Wochenenden der Raum gestrichen und liebevoll mit zwei Couchs, einem Sessel und einem Fernseher ausgestattet. Hier trifft sich regelmäßig die jüngere Generation zur gemütlichen Pflege der Kameradschaft.

Lager

Im ganzen Haus befinden sich mehrere Lagerstätten mit vielen Gerätschaften, sodass im Falle eines Defekts sofort gegen neues Gerät getauscht werden kann und die Einsatzbereitschaft jederzeit gewährleistet ist.